Nagath Ayurvedic Hospital, Thalavanikkara/Thrissur (Kerala) – Ayurveda Homestay

Home » Nagath Ayurvedic Hospital, Thalavanikkara/Thrissur (Kerala) – Ayurveda Homestay

Nagath Ayurvedic Hospital, Thalavanikkara/Thrissur (Kerala) – Ayurveda Homestay

Lage: In Thalavanikkara bei Thrissur, völlig abseits der Touristenströme inmitten eines typisch einheimischen Wohnviertels in Kerala. Das kleine Anwesen verfügt über zwei Gebäude mit nur 4 zweckmäßig eingerichteten Zimmern mit Klimaanlage, Bad/WC, WIFI sowie TV. Ihre Ayurveda-Kur wird intensiv betreut von Dr. Rajesh G Nair sowie seiner Ehefrau Dr. Anitha Pillai. Beide promovierten am berühmten Vaidyaratnam Ayurveda College und arbeiteten jahrelang in einem Ayurveda-Resort mit Krankenhauscharakter, wo sie ausländische Patienten therapierten. Die gesamte Familie ist in die täglichen Abläufe eingebunden, so stammen die ayurvedischen vegetarischen Gerichte aus eigenem ökologischem Anbau mit eigener Zubereitung nach den ayurvedischen Prinzipien.

 

Nächster Flughafen: Cochin (COK), Kerala – Südindien. Die Transferzeit beträgt etwa 1 Stunde (50 km). Nächster Bahnhof: Thrissur, die Fahrtzeit von hier beträgt etwa 15 Minuten Stunde (15 km).

 

 

Ayurveda-Anwendungen

“Ayurveda”, die Lehre oder das Wissen des Lebens, entstammt zwei Wörtern aus dem Sanskrit, wobei “ayu” Leben und “veda” Wissen bedeutet. Nach etwa 5000 Jahre alten Überlieferungen werden pflanzliche Mittel, um Körper, Geist und Seele einer Person im gesunden Gleichgewicht mit der Natur zu bringen. Die fünf Elemente des Universums (Luft, Feuer, Wasser, Erde und Raum) verkörpern sich im Menschen als die drei Dosha oder Energien Vata, Pitta und Kapha. Wenn einer dieser Doshas im menschlichen Körper unter- oder überreagiert, verliert der Körper seine Balance, welche bei jedem Menschen unterschiedlich an Gewichtung ist.

Generell handelt sich um drei Säulen für ein gesundes und langes Leben: Aharam (Nahrung) nach dem Prinzip: wir sind, was wir essen, Nidra (ausreichender Schlaf) und Brahmacharya (kontrollierte Triebe). Von Zeit zu Zeit bekommt unser Körper von einem dieser Säulen zu wenig oder zu viel, dies sollte korrigiert werden. Allein das Konzept der Nahrungsaufnahme ist eine komplizierte Wissenschaft, denn es geht darum zu wissen, was, wann, wieviel dies sein sollte und wie dies zu geschehen hat. Eine Ayurveda-Kur zusammen mit speziellen Ernährungsrichtlinien und einem speziellen Lebensstil (vor allem Yoga) hilft, den menschlichen Körper wieder im Einklang zu bringen, definiert als Susrutha Samhitha für ein langes und gesundes Leben.

Der Name Nagath Ayurveda entstammt einem 1965 von Nagath Prabhakaran Vaidyar gegründen Kräuterladen, welcher ayurvedische Medizin herstellte, verkaufte und mit einer ayurvedischen Klinik zusammenarbeitete. Nagath Prabhakaran Vaidyar notierte die jahrhundertealten ayurvedischen Rezepte für seine Kunden. Das Vermächtnis von Nagath Ayurveda Hospital wird heute von Dr. Rajesh und Dr. Anitha aufrechterhalten. Beide promovierten am berühmten Vaidyaratnam Ayurveda College und arbeiteten jahrelang in einem Ayurveda-Resort mit Krankenhauscharakter, wo sie ausländische Patienten therapierten. Das Konzept von Nagath Ayurveda Hospital basiert auf einer kleinen Zimmeranzahl, authentische Ayurveda-Anwendungen im familiären Kreis und in einer angenehmen Umgebung. Nach einer detaillierten Erstuntersuchung mit Diagnosemethoden wie Thrividha Pareeksha (Untersuchung, Befragung und Betastung),  Ashtavidha pareeksha (Untersuchung auf 8 Faktoren), Dasavidha pareeksha (Untersuchung auf 10 Faktoren) erhalten die Patienten den genau auf sie zugeschnittenen  ayurvedischen Behandlungsplan. Zudem werden auch moderne Mittel angewendet, wie z. B.  Laboruntersuchungen und Röntgen-CTs. Es finden danach tägliche Konsultationen mit einem der beiden Ayurveda-Doktoren statt, um festzustellen, ob etwaige Anwendungen, Kräuter-Zubereitungen, Nahrungsdetails und/oder Aktivitäten einer Änderung bedürfen. Täglich praktizieren die Gäste  Hada Yoga unter Leitung eines erfahrenen Yoga-Lehrers.

Mögliche weitere Anwendungen je nach Bedarf: Kräuter- Anti-Aging-Behandlungen für Gesicht und Haut werden von einer Kosmetikerin angeboten mit Maniküre und Pediküre  

Weitere Fazilitäten und Service: Für Ihre Reinigung steht eine gemeinsame Waschmaschine wie auch ein gemeinsamer Bügeltisch zur Verfügung. Fall gewünscht, kann auch der Service eines Schneiders vermittelt werden wie auch der Besuch beim Dorfastrologen.

Ayurveda Regenerations- oder Körperreinigungskur

Preise pro Person in EURO mit Vollpension, Kur, Transfers ab/bis Cochin

Saison 14 Nächte 21 Nächte
  DZ EZ DZ EZ
01.01.18 – 30.04.18 2.485 3.388 3660 4.950
01.05.18 – 30.09.18 1.777 2.310 2.560 3.255
01.10.18 – 19.12.18 2.485 3.388 3660 4.950

Unsere Preise enthalten:

–  Übernachtungen in einem Cottage

–  Ayurvedische vegetarische Vollpension, Kräutertees

–  Trinkwasser erhältlich aus umweltfreundlichen Wasserspendern

–  Tägliche Ayurveda-Behandlungen, Yoga, auch Lach-Yoga

–  Eingehende medizinische Erstuntersuchung, Diagnose, Therapiefestlegung vom Ayurveda-Arzt

–  intensive Betreuung während Ihres gesamten Aufenthaltes, individuell verordnete Therapien

–  WIFI ist kostenfrei an der Rezeption erhältlich

–  Transfers ab/bis Flughafen Cochin

–  Sicherungsschein des Veranstalters

Unsere Preise enthalten nicht:

–  Internationale/innerindische Flüge, evtl. Flughafengebühren

–  Visum für Indien

–  Getränke, Trinkgelder, Wäschereinigung, Telefonate, alle sonstigen Ausgaben

Unser Rating:

Hochwertige Ayurveda-Kur am Sandstrand. Im Retreat halten sich vorwiegend Ayurveda-Gäste auf. Das Ayurveda-Team steht unter Leitung des Chefarztes Dr. Vignesh Devraj, BAMS, MD (Ayurveda), einem Urenkel des Gründer Sri P Parameshwara Iyer und ist der Sitaram Ayurveda Pharmacy Ltd. untergeordnet.

Rating (1- 5)

Für Hotelübernachtungen und Service:  
Ayurveda-Leistungen:

2018-01-10T17:27:40+00:00